post-1

Lebensverändernde Zeit

Wer hätte gedacht, welches Potential sich entwickelt. Ob seit vielen Jahren gläubiger, engagierter Christ oder neu ins Leben mit Jesus Christus eingetretene Studenten, alle erzählen von den Veränderungen in ihnen und in ihrem Leben. Manchmal herausfordernd, aber immer hin zu etwas sehr Gutem. Für uns Dozenten gibt es nichts Schöneres.

Unlimited Grace und Extensive Grace

Die ersten zwei Jahre an der Grace Academy sind vorüber. Wir haben als Studenten und Dozenten zusammen viel erlebt, das schweisst zusammen. Abschiedsschmerz wird sichtbar, aber etwas sehr Kostbares ist während dieser intensiven Zeit entstanden. Menschen über alle Altersgrenzen und Kulturen hinweg stehen zusammen, unterstützen sich und achten aufeinander. Es hat sich eine Vertrauensbasis aufgebaut, auch zu den Dozenten, auf die Verlass ist. Ist das nicht genau der zentrale Punkt, den Jesus zu seinem Vater betete, bevor er sein Werk vollendete. Dass wir alle genauso eins sind wie der Sohn mit dem Vater und dadurch die Welt Jesus Christus als Gesandten seines Vaters erkennt und an ihn glaubt? (Johannes 17,21)

Das übertrifft alle Vorstellung

Einige empfinden diese spezielle Atmosphäre als wohltuend, eine gute Grundlage für erfolgreiches Arbeiten im Reich Gottes.

„Ich möchte dabei bleiben, wie kann ich mitarbeiten?“ Solche und ähnliche Fragen erreichen die Schulleitung. Hier ergeben sich völlig neue Perspektiven. Was für eine Bereicherung in Technik, Administration und Service.

Zunächst war es eine Vision, dass sich jemand die Zeit nimmt, um geistlich zu den Füssen Jesu zu sitzen, ihm zuzuhören, ihn zu betrachten, von ihm zu empfangen. Diese Vision wurde durch jede einzelne Studentin und jeden einzelnen Studenten in diesen ersten zwei Jahren des Bestehens weit übertroffen. Teilweise niedergedrückte Persönlichkeiten erblühten zu ausdrucksstarken Frauen und Männern, in deren Leben die tiefe Liebe Gottes in jeder Situation sichtbar wird.

Wir alle sind sehr dankbar für dieses Geschenk.


Ein Beitrag von Susanne van Hees, Public Relations Beraterin und Dozentin für Communications & Public Relations an der Grace Academy Schweiz und International. Sie ist Co-Autorin des 2015 im Grace Today Verlag erschienen Buches von Erich Engler „Getragen von Gnade“ und ist verantwortlich für Externe Kommunikation in der Grace Family Church, Bubikon/Schweiz.  

About The Author

Susanne van Hees

Susanne van Hees, Public Relations Beraterin und Dozentin für Communications & Public Relations an der Grace Academy Schweiz und International. Sie ist Co-Autorin des 2015 im Grace Today Verlag erschienen Buches von Erich Engler „Getragen von Gnade“ und ist verantwortlich für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit in der Grace Family Church, Bubikon/Schweiz.